Auch wir Menschen mit Autismus wollen uns verstanden wissen
Auch wir Menschen mit Autismus wollen uns verstanden wissen

 

Schön das Sie den Weg auf unsere Homepage für Eltern, Betroffene, Angehörige und

pflegende Angehörige, Pflegebedürftige und natürlich alle Interessierten gefunden haben.

 

Hier ein kurzer Überblick unserer Angebote und Leistungen:

 

 

 

 Autismus Stammtische

Wir ermöglichen in öffentlich zugängigen Autismusstammtischen den Betroffenen, Eltern und Interessierten

einen Erfahrungsaustausch. Damit wird auch das Gefühl entkräftet "Wir sind allein mit unseren Problemen"

 Elternstammtisch

 

Seminar / Workshop

Wir bieten

 an 4 Samstagen (Inhalte immer gleich) ein Seminar / Workshop

unter dem Motto "Diagnose Autismus- was nun?"an.

Dieses richtet sich speziell an Eltern, die gerade die Diagnose ASS für ihr Kind erhalten haben

und somit viele Fragen und Probleme haben.

Diagnose  Autismus - Was nun? "

 

 

Autismus Beratung Clearingstelle (ABC Stelle)

Wir bieten in unserer Beratungsstelle seit 01.08.2022 Beratung und Unterstützung

im Bereich Autismus (ASS) an, besonders auch für Menschen bei denen dieses Thema sehr neu ist.

Autismus Beratungsstelle 

Autismusspezifische Förderung

nach dem SGB VIII § 35a (Jugendhilfe)

Grundlage hierfür ist, das die Betroffenen einen Leistungsbescheid vom zuständigen Leistungsträger haben

z. B. der Eingliederungshilfe, dieses kann auch im Rahmen des "Persönlichen Budget" sein.

Autismus Förderung

 

Qualifizierte Assistenz für Erwachsene mit Autismus Spektrums Störung (ASS)

nach dem SGB IX § 76 (vormals SGB XII)

Grundlage hierfür ist, das die Betroffenen einen Leistungsbescheid vom zuständigen Leistungsträger haben

z. B. der Eingliederungshilfe,dieses kann auch im Rahmen des "Persönlichen Budget" sein.

Qualifizierte Assistenz Autismus

 

Autismusspezifische Leistungen /Förderung für Kinder und Jugendliche

mit Autismus Spektrums Störung (ASS)

nach dem SGB IX § 112 (vormals SGB XII)

Grundlage hierfür ist, das die Betroffenen einen Leistungsbescheid vom zuständigen Leistungsträger haben

z. B. der Eingliederungshilfe,dieses kann auch im Rahmen des "Persönlichen Budget" sein.

Autismusspezifische Leistungen /Förderung

 

HelferInnenkreis

Wir entlasten und unterstützen Sie im Alltag, wenn Sie einen Pflegegrad und somit einen Anspruch

auf den Entlastungsbetrag der Pflegekassen von 125 € haben, können wir Ihnen helfen

HelferInnenkreis

 

Alltagsbegleitung im Haushalt

Wir entlasten und unterstützen Sie im Haushalt. Zu diesem Zweck haben wir die Anerkennung

unseres Dienstleistungsunternehmens nach AföVO. Wenn Sie einen Pflegegrad und somit einen Anspruch

auf den Entlastungsbetrag der Pflegekassen von 125 € haben, können wir Ihnen helfen

Alltagsbegleitung im Haushalt

 

Helfer*innen Grundqualifikation (Basiskurs) und Helfer*innenschulungen

(geforderte jährliche Schulungen 20 UE bzw.8 UE a 0,75h nach Landesverordnung AföVO)

für Helfer*innen und Nachbarschaftshelfer*innen

(diese müssen per Gesetz für die Kursteilnehmer kostenlos sein) 

Fortbildung /Schulungen

 

in Zusammenarbeit mit der

 

 

Fort- und Weiterbildung

Wir wollen in 2023 eine Weiterbildung zur

 "pädagogische und therapeutische Fachkraft zur Begleitung für Menschen mit Autismus" anbieten.

Weitere Angebote zu anderen Themen finden Sie unter:

Fort- und Weiterbildungen

 

Familienentlastender Dienst / Entlastungsbetrag

Wir haben die Anerkennung des ersten " Niedrigschwelligen Angebotes für Menschen mit Autismus " in Schleswig-Holstein und

dürfen somit mit allen Pflegekassen abrechnen und können Nachmittagsbetreuungsgruppen und Familienentlastenden Dienst

für Menschen mit Autismus in Form eines "Niedrigschwelligen Angebotes" anbieten.

verein@autismus-nord.de


Bei Interesse, Fragen oder Anregungen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


Aktualisiert am 05.02.2023

 

 

 

 

Das Hintergrundbild unserer Homepage für alle Interessierten:

 

Druckversion | Sitemap
© 2023 Alle Rechte bei Autismus Nord e. V.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt